Loading...
Freundeskreis2018-08-12T12:30:35+00:00
Freundeskreis Hof Eggers Logo

Der Freundeskreis Hof Eggers

Den Freundeskreis Hof Eggers e.V. gibt es bereits seit 1997 und er zählt mittlerweile schon ca.70 Mitglieder, die sich rund um unseren Hof engagieren. Das Ziel ist nicht nur die Bewahrung des Hofes als Beispiel traditioneller Elbmarschkultur – vielmehr ist er eben ein tatsächlicher Kreis von Freunden. So treffen sich die Mitglieder z.B. regelmäßig jeden 2. Sonntag im Monat zum Brotbacken und dem Verkauf der frisch gebackenen Steinofenbrote im Backhaus. Quasi im „Vereinsheim“, denn die Kleinscheune von 1860 mit angrenzendem Steinbackofen wurde von 2004-2006 mit maßgeblicher Hilfe  von den Mitgliedern des Freundeskreis wieder aufgebaut.

Die Erstellung von Infotafeln für den Öko-Rundwanderweg, der Bau einer Remise als Schutzhütte, die Neu des Multifunktionshauses oder  aktuell die Renovierung des Schweinestalls von 1628 sind nur einige Beispiele der Aktivitäten des Vereins.

 Die Betätigungsfelder sind vielfältig. So haben wir einige fleißige Handwerker im Verein, eine tolle Tierfotografin, Brotbäcker, Feuerholzmacher, es gibt Mitglieder, die kulturelle Vorträge zu den Backtagen anbieten oder monatlich Kindergruppen das Leben auf dem Hof näher bringen. Als mittlerweile fester Bestandteil von Hof Eggers ist natürlich auch die Hilfe bei unseren bekannten Hoffesten Programm.

Es ist selbstverständlich jedem Mitglied freigestellt wie stark man sich engagieren möchte. Viele möchten die Erhaltung des Hofes auch einfach mit dem Jahresbeitrag als nicht aktives Mitglied unterstützen.

Ohne den „Freundeskreis Hof Eggers in der Ohe e.v“., wäre der Hof nicht da, wo er heute steht. Als Betreiber möchten wir uns ausdrücklich für die große Hilfe in vielen Bereichen bedanken!

Wir freuen uns über jede Unterstützung!

Komm in den Freundeskreis

Hilf mit und werde mit dem Freundeskreis ein Teil von unserem Bio-Bauernhof. Auch in 2018 warten neue spannende Projekte auf kreative Ideen, eine starke Hand und natürlich ein geselliges Gemüt!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Info

Der Freundeskreis Hof Eggers in der Ohe e.V. ist ein Zusammenschluss von interessierten Menschen, die sich für die Bewahrung des Hofes als geschlossenes Beispiel traditioneller Elbmarschenkultur einsetzen.

Insbesondere die Erhaltung und Ergänzung des historisch gewachsenen Gebäudeensembles, der Schutz der Natur durch ökologischen Landbau und Biotopschutz sowie die Förderung kultureller Aktivitäten einschließlich der Präsentation des Hofes in der Öffentlichkeit.

Der „Freundeskreis Hof Eggers in der Ohe e.V.“ wurde 1997 von Georg und Christine Eggers, Familie  und engen Freunden gegründet.

Unsere Mitglieder sind aus ganz verschiedenen Bereichen. Lehrer, Handwerker, Beamte, Angestellte, Gärtner, Unternehmer usw.

Was uns eint, ist das Interesse an der Vierländer Kultur und dem Erhalt des Hof Eggers.

Hof Eggers in der Ohe ist ein in den Vier- und Marschlanden einzigartiges denkmalgeschütztes Gebäudeensemble. Einen solchen Gebäudebestand zu erhalten war und ist für die Betreiber mit großen Aufwand verbunden. Hier ist die tatkräftige und finanzielle Unterstützung  des Freundeskreises eine große Hilfe für die Hofbesitzer. Es macht Spass Gemeinsam Projekte anzugehen und Stück für Stück bestehendes erhalten und behutsam renovieren und es macht Sinn Strukturen zu schaffen, damit mehr Menschen an diesem schönen Ort teilhaben können und so Bio-Landwirtschaft, Natur und Denkmalschutz erlebbar zu machen.

Am besten mal zu einem Backtag, immer am 2.Sonntag eines Monats, im Backhaus vorbeikommen. Dort kann man gut mit den Mitgliedern Kontakt aufnehmen und einfach mal reinschnuppern.

Frage stellen

Darum sind wir im Freundeskreis

„Ich mach mit, weil ich seit 20 Jahren Chef der Truppe bin“

Jürgen Reimann

„Ich mach mit, weil es mir Spaß macht Poster zu gestalten“

Gerhard Deutschmann

„Ich mach mit, weil mir alle zuhören, wenn ich plattdeutsche Gedichte vorlese.“

Heike Deutschmann

„Ich komme gern ins Hofcafe, da wer nicht weit vom Hof entfernt wohnen, können wir über die Felder kommen. Bei Hoffesten helfe ich immer gern am Salatstand.

Marlene Hummel

Ich mach mit, weil ich nicht nur Pläne, sondern auch heiße Eisen schmieden kann!“

Klaus Benzsus

„Ich mach mit, weil ich nachher sehen kann, was wir zusammen geschaffen haben“

Heinz-Hermann Koops

Impressionen

Haben wir Dich überzeugt?

Wir freuen uns über tatkräftige MitstreiterInnen. Dann sende uns eine E-Mail und komme in den Freundeskreis.

Mitglied werden

Weitere Angebote auf Hof Eggers

Alle Angebote ansehen

Hofcafé: Sa 12 – 18h, So 10 – 18h  |  Newsletter abonnieren