Loading...
Ausflugstipps2018-08-01T15:05:10+00:00

Erkunden Sie die Umgebung von Hof Eggers

Haben Sie noch Verbesserungsvorschläge? Dann sagen Sie uns Bescheid, wir lernen durch Ihr Feedback! Bitte schreiben Sie eine E-Mail an info@hof-eggers.de oder sprechen Sie uns direkt an.

Ausflugstipps

Boberger Dünen

Hamburgs letzte Wanderdüne ist von Heidelandschaft und Marschwiesen umgeben. Auf der abwechslungsreichen Wanderung schnuppert man nacheinander die Atmosphäre unterschiedlicher Landschaften im Zeitraffer (18km)

Historischer Naturkunde Rundwanderweg

Entdeckt mit dem Fahrrad oder zu Fuß die Schönheiten der Vier- und Marschlande. Vom Zollenspieker Fährhaus führt ein beschilderter Rundweg über Westkrauel und den Hof Eggers bis zur die Riepenburg durch Naturschutz- und Vogelschutzgebiete.

Hohendeicher See

Der Hohendeicher See oder Oortkatensee ist ein künstlich geschaffener Badesee im Südosten Hamburgs in den Stadtteilen Ochsenwerder und Kirchwerder in den Marschlanden (12km)

Bille-Bad Bergedorf

Das Bille-Bad mit seiner idyllischen Lage direkt an der Bille bietet eine große und moderne Angebotsvielfalt mit Baden, Schwimmen und Sauna-Erholung (12km)

Hamburger Sternwarte

Die Hamburger Sternwarte ist eine von der Universität Hamburg betriebene historische Forschungssternwarte. Sie befindet sich seit 1909 auf dem Gojenberg in Bergedorf (11km)

Swingolf Hamburg

Swingolf ist eine vereinfachte Variante des Golfsports. Abgeleitet ist es angeblich von einem alten bäuerlichen Spiel aus Frankreich. Ziel des Spiels ist es, den Ball mittels eines Schlägers mit möglichst wenig Schlägen vom Abschlag über eine Spielbahn von mindestens 65 Metern bis zu maximal 300 Meter in ein Loch zu befördern. Gespielt wird auf einem speziell dafür hergerichteten Gelände, welches ohne große Eingriffe in die Landschaften auf einer Fläche von 5 bis 15 ha erstellt werden kann http://www.swingolf-hamburg.de/ , Tel.: 040 73748122 (14km)

Hafen-Besichtigung mit HVV Ticket von Bergedorf

Vom Bergedorfer Bahnhof könnt ihr Euch ein HVV Ticket holen mit der S-Bahn zu den Landungsbrücken fahren. Von da aus nehmt ihr die HADAG Fähre Linie 62 Richtung Finkenwerder bis Övelgönne. An dem Museumshafen Övelgönne könnt ihr einen schönen Strandspaziergang machen und dann in dem Restaurant ‚Strandperle‘ einkehren. Eine solche preiswerte Tour mit dem Schiff auf dem luftigen und kühlen Oberdeck einer Hafenfähre bietet einen tollen Blick auf den Hamburger Hafen und das Elbufer.

Freizeit-Radtour Bergedorfer Umland, 45km, ca. 4 Stunden

Am S-Bahnhof Billwerder-Moorfleet beginnt diese ca. 45 km lange Radtour (4stündig) durch die Vier- und Marschlande, den „Gemüsegarten“ Hamburgs.
Zwischen Tatenberg und Fünfhausen befahren Sie den Marschenbahndamm, der Radfahrern und Fußgängern vorbehalten ist. Wiesen und Ackerflächen, durchzogen von Entwässerungsgräben, prägen das Landschaftsbild. Kurvigen Deichstraßen folgend erreichen Sie den Fähranleger Zollenspieker (auch ein Gasthaus ist vorhanden), von wo aus von März bis November eine Autofähre auf die andere Elbseite übersetzt. Auf dieser Route benutzen Sie die Fähre bitte nicht, sondern setzen die Fahrt in Richtung Hohendeicher See fort.

Folgen Sie der Beschilderung „Rad-Wanderweg Elbe“. Dieses erste Teilstück wurde im Juli 2000 fertiggestellt; sie radeln auf einem Wirtschaftsweg direkt am Wasser und können hier ungehindert den Ausblick auf den Fluss genießen. Wege direkt an Tidegewässern haben den Nachteil, bei Hochwasser schon mal überschwemmt zu werden. Sollte also Wasser oder zurück gebliebenes Treibgut diesen Weg blockieren, können Sie ausweichen auf den asphaltierten Geh- und Radweg am Zollenspieker Hauptdeich.

Vor der letzten Etappe zum Ausgangspunkt unserer Radtour haben Sie am Hohendeicher See Gelegenheit zum Entspannen. Baden, Grillen und sogar Camping sind möglich. Das wissen viele Hamburger und Besucher aus dem Umland. Entsprechend voll ist es häufig, zumal der See auch ein beliebtes Surf-Revier ist.

Ausflugstipps

Angebote auf Hof Eggers

Alle Angebote ansehen

Hofcafé: Sa 12 – 18h, So 10 – 18h  |  Newsletter abonnieren